Mittwoch, 27 Dezember 2017 08:13

SV Hohenlimburg 10 gewinnt Metallbau-Iwanetki Cup

Der Turnier-Neuling war nicht zu stoppen: Bei seiner ersten Teilnahme gewann der SV Hohenlimburg 10 gleich das traditionelle Hallenturnier unserer Fußballabteilung in der Halle Mittelstadt. Selbst der gleichklassige SSV Hagen konnte den Hohenlimburgern im Finale nichts entgegensetzen und unterlag den Cupsiegern mit 8:3. Den 3. Platz sicherte sich im Duell der Topclubs der Kreisliga A der TSK Hohenlimburg mit einem 2:0-Sieg im Neunmeterschießen gegen den FC Kurdistan.

 

Obwohl das Turnier aus sportlicher Sicht unserer Ersten nicht den erhofften Verlauf nahm (Vorrundenaus), kann die Fußballabteilung dennoch positiv auf den 2. Weihnachtstag zurückblicken. Einmal mehr konnte mit Hilfe der zahlreichen Helferinnen und Helfer sowie Sponsoren in der Weihnachtlichen Festzeit eine sportliche Abwechslung für Spieler und Zuschauer organisiert werden. Allen Ünterstützern daher an dieser Stelle ein dickes Lob und Dankeschön!

 

P.S.: Weiter geht es mit Hallenfußball in der Halle-Mittelstadt am 6.1.2017 bei den Hallenkreismeisterschaften der Frauen.