Menü Abteilungen

Termine Fußball

Keine Termine
Montag, 30 Juli 2018 08:00

Al Seddiq gewinnt die 40. Auflage des Fritz-Kahl Turniers

Al Seddiq gewinnt die 40. Auflage des Fritz-Kahl Turniers Westfalenpost

Fußball-A-Ligist Al Seddiq Hagen ist der verdiente Sieger des Fritz-Kahl-Fußballturniers des TSV Fichte Hagen. Im Endspiel auf dem Sportplatz an der Wörthstraße siegte das Team, das von Navil Abrini betreut wurde, im A-Liga-Duell mit 2:0 gegen den TSK Hohenlimburg und sicherte sich bei der 40. Auflage den Fahrschule Burgmann-Cup. Dritter wurde Landesligist SV Hohenlimburg 10 nach einem 11:0-Sieg gegen den FC Gevelsberg-Vogelsang.

 

Finale: Al Seddiq Hagen - TSV Hohenlimburg 2:0 (1:0). „Wir haben uns über anderthalb Wochen hier sehr gut präsentiert", freute sich Navil Abrini. „Wer im Halbfinale den SV Hohenlimburg 1910 schlägt, der hat es auch verdient, das Turnier zu gewinnen. Glückwunsch an die Jungs! Jetzt heißt es nächste Woche weiter arbeiten und auf den Start in die Liga konzentrieren."

Ebenfalls zufrieden war TSK-Spielertrainer Jakob Weber, der aus beruflichen Gründen in Eilpe meist drei, vier Spieler ersetzen musste. „So kann ich mit Platz zwei sehr gut leben. Auch wenn wir uns den ersten Treffer selbst eingeschenkt haben." In der Vorwärtsbewegung der Hohenlimburger fing Al Seddiq den Ball ab, und Hicham Kouba erzielte das 1:0 (25.).
Zwei Rote Karten

Im Anschluss war der TSK dem Ausgleich näher als Al Seddiq dem zweiten Treffer. Zumal der Hagener Marcel Tucholski nach einer Tätlichkeit die Rote Karte sah (42.). Als auch der Hohenlimburger Yaser Özdemir ebenfalls wegen einer Tätlichkeit vom Feld flog (57.), waren die Kräfteverhältnisse wieder ausgeglichen. Kurz vor Schluss machte Murat Sertkaya mit dem 2:0 alles klar.

 

Spiel um Platz drei: SV Hohenlimburg 10 - FC Gevelsberg-Vogelsang 11:0 (5:0). Für die Tore im einseitigen Duell gegen den A-Ligisten sorgten Daniel Wanderer (13./15./71.), Marcel Weiß (36./67.), Malick Camara (49./57.), Dominic da Costa (87./89.), Vincenzo Porrello (11.) und Frank Namfack (29.).

 

Autoren: Lutz Risse und Rainer Hofeditz

Quelle: https://www.wp.de/sport/lokalsport/hagen/al-seddiq-triumphiert-beim-tsv-fichte-hagen-id214964229.html