Freitag, 05 Oktober 2018 10:45

U18 Mädchen der LG Fichte-Elsey-Kabel erringen mit starker Leistung Platz 6 beim Endkampf der Deutschen Jugend Mannschafts Meisterschaft (DJMM) in Kreuztal

Beim diesjährigen DJMM Finale in Kreuztal am 23.09.2018 zeigten die Mädchen der U18 Mannschaft unserer LG erneut starke Leistungen. Sie erzielten im Rahmen des Endkampfes, für den sich die acht stärksten Mannschaften Westfalens qualifiziert hatten, den sechsten Platz. Im Vergleich zum Qualifikationsdurchgang in Hagen drei Wochen zuvor und zum letztjährigen Finale in Gütersloh konnten Malin Saure, Annika Dombrowski, Maya Brink, Lina Löser, Julia Hinse und Naima Dolly nochmals deutlich mehr Punkte erzielen. Dabei ließen sie sich auch von Temperaturen um 10 Grad und starken Regenfällen, die teilweise zu Wettkampfunterbrechungen führten, nicht bremsen. Leider durfte Tanja Wichmann (2004), die durch starke Leistungen beim Qualifikationsdurchgang in Hagen einen bedeutenden Anteil daran hatte, dass sich die Mannschaft überhaupt qualifizieren konnte, nach einer zweifelhaften Regelauslegung des Verbandes aufgrund ihres Alters nicht am Endkampf teilnehmen. Im Rahmen dieses Mannschaftswettkampfes darf in der Altersklasse U18 jeder Athlet maximal 4 Starts einschließlich der Staffel absolvieren. Jede Mannschaft darf in den Laufdisziplinen höchstens 4 und in den technischen Disziplinen höchsten 3 Athleten an den Start schicken, wobei jeweils die beiden höchsten Punktzahlen in die Gesamtwertung eingehen. Die Staffel wird nur einfach gewertet. Die in der Leichtathletik seltene Möglichkeit als Mannschaft anzutreten machte die DJMM auch diesmal zu einem Saisonhöhepunkt für unsere U18 Mädchen. Einzelleistungen und Punktzahlen könnt Ihr der unten stehenden Tabelle entnehmen.

DJMM Finale am 23.09.2018 im Stadion Stählerwiese, Kreuztal

Disziplin

Name

Jahrgang

Leistung

Punkte

Gesamtergebnis

Kugelstoßen

Julia Hinse

2003

8,46m

409

783

Kugelstoßen

Naima Dolly

2003

7,68m

374

Kugelstoßen

Lina Löser

2003

7,31m

(357)

100m

Naima Dolly

2003

13,97s

480

925

100m

Julia Hinse

2003

14,43s

445

100m

Maya Brink

2002

14,80s

(419)

100m

Malin Saure

2001

15,32s

(384)

4x100m

1: Annika Dombrowski, 2: Lina Löser, 3: Maya Brink, 4: Naima Dolly

56,39s

941

941

Weitsprung

Naima Dolly

2003

4,58m

503

993

Weitsprung

Julia Hinse

2003

4,47m

490

Weitsprung

Maya Brink

2002

3,82m

(413)

800m

Julia Hinse

2003

2:39,85min

460

887

800m

Malin Saure

2001

2:47,03min

427

800m

Annika Dombrowski

2001

3:06,55min

(350)

Gesamtpunktzahl:  4529 (Platz 6)