Menü Abteilungen

Termine Taekwondo

Keine Termine
TSV Fichte Hagen e.V. - News Taekwondo

Beim diesjährigen Essener Nikolausturnier am 21.11.2015 konnten unsere neun kleinen Fichte Kämpfer/innen großartige Leistungen in Technik und Kampf hervorbringen. Für fünf unserer Teilnehmer war dieses das erst besuchte Turnier. Die vollbesetzte Halle der Bertha von Suttner Schule ließ Eltern, Gästen und Kindern wieder ein gefülltes Programm voller Spannung und Freude zum Erlebnis werden. Augenschmaus waren erneut die Vorführungen des RSC Demo Teams. Selbstgemachte Kuchen, Salate und Snacks sorgten für das leibliche Wohl aller Besucher.
74 Kinder kämpften um ihre Platzierungen und gaben ihr bestes.

Veröffentlicht in: News Taekwondo

Am 25.06.2015 stellten sich 11 Taekwondo Sportler des TSV Fichte Hagen Ihrer zum Teil ersten Kupprüfung im olympischen Taekwondo. Geleitet wurde diese Prüfung durch unsere Abteilungsleiterin und neue DTU-Pürferin Petra Penzes (4. Dan DTU/WTF). Auch wenn es sich so kurz vor den Sommerferien um eine verhältnismäßig kleine Gruppe von Prüflingen handelte, so blieb für die Prüfer umso mehr Zeit, die Sportler intensiv zu fordern und die gezeigten Leistungen zu beurteilen. Mit den Gurtfarben weiß und gelb startete das Prüfungsprogramm im Anfängerbereich. Begleitet und angeleitet wurden die Prüflinge durch Carolin Holenski, 2.Dan DTU/WTF. Geprüft wurde in den Bereichen Grundschule, wo diverse Angriffs- und Blocktechniken in korrekter Ausführung gezeigt werden mussten. Bei den darauffolgenden Pratzenübungen, konnten die Teilnehmer ihre Treffsicherheit und Kraftentfaltung am Schlagpolster präsentieren. Im anschließenden Teil, den Partnerübungen, wurde dann von Steppübungen, über den Einschrittkampf, bis hin zum Freikampf mit 1-1 Techniken und der Selbstverteidigung geprüft.

 

Veröffentlicht in: News Taekwondo

Am 26.03.2015 stellten sich 16 Taekwondo Sportler ihrer ersten Kup-Prüfung im Jahr 2015. Der Start ins Prüfungsprogramm war durch die Gurtfarben weiß-gelb, gelb und gelb-grün geprägt. Kelsey-Ann Nowak 1.Dan DTU/WTF begleitete die Prüflinge im Anfängerbereich durch die Grundschule mit diversen Block- und Angriffstechniken. Mit viel Kampfgeschrei ging es dann mit den Partnerübungen weiter. Laut aktueller Prüfungsordnung wurde in den Bereichen Ein-Schritt Kampf, Stepp- und Pratzenübungen, 1x1 Techniken und Selbstverteidigung geprüft. Den Abschluss im Anfängerbereich bildete dann noch der Formenlauf, bei welchem ab dem Gelbgurt die geforderte Prüfungsform präsentiert werden muss.

 

Veröffentlicht in: News Taekwondo
Montag, 16 Februar 2015 18:25

1.NWTU Technik Turnier 2015 in Wuppertal

Am 7.2.2015 stellten sich fünf unserer Fichterinnen ihrem ersten Technik Turnier im Formenlauf. Mit über 450 Teilnehmern war das NWTU Nachwuchsturnier in der Bayer Sporthalle wohl das größte Turnier an dem unsere Anfänger teilnehmen konnten. Erste Eindrücke sammeln, sich in Routine üben und gemeinsam aktiv teilnehmen waren unter anderem auch Vorraussetzungen und Anlass des Turnier Besuches. In den jeweiligen Starter Klassen verteilt konkurrierten bis zu 35 Mitbewerberinnen. Santrise, Selin, Melis, Marie und Kelsey-Ann liefen ihre Formen (Poomsae) in beiden Durchgängen konzentriert, dynamisch und sicher. Alle fünf absolvierten letztlich eine gute Mittelklassen Leistung und haben auch künftig gute Chancen sich in die oberen Ränge der Platzierungen einzugliedern.

Veröffentlicht in: News Taekwondo
Mittwoch, 10 Dezember 2014 12:21

Goldener Dezember beim Nikolausturnier

Für unsere Fichte Minikämpfer ist die Teilnahme am Essener Nikolausturnier immer wieder eine neue Herausforderung und zu einem Stück Tradition geworden. Auch in diesem Jahr konnten 64 Kinder bis 13 Jahre ihr Können in Technik und Kampf vor großem Publikum erneut unter Beweis stellen. Fünf Fichte Kämpfer gingen erfolgreich an den Start. In Technik: Marie Bauer, erstmalig auf einem Turnier vertreten, mit einer überzeugenden Form (Poomsae) und flüssigen Ablauf. Sie erntete ihre erste Goldmedaille. Im Fortgeschrittenenbereich zeigte Santrise Nowak eine dynamisch überwältigende Form. Auch sie verdiente mit ihrer Leistung den 1.Platz. Zusätzlich wurde sie zum 2.Mal zur besten Formenläuferin (Technik) ausgezeichnet und nahm strahlend ihren Godpokal entgegen.

Veröffentlicht in: News Taekwondo