Montag, 30 September 2019 08:50

Junge BG Truppe sichert dich zweiten Saisonsieg!

Oberliga Herren

BG 2 : BG Langendreer

77:60 (36:25) 12:12; 24:13; 19:14; 22:21

Vor dem Spiel musste erst einmal telefoniert und organisiert werden. In der Otto-Densch-Halle waren in der Halle die Steckdosen und die Anzeigetafel ausgefallen. Die Uhr für die 24 Sekunden wurde über zwei Kabeltrommeln aus der Küche an der Theke versorgt, schwieriger war das Problem mit der Anzeigetafel - hier ein dickes DANKESCHÖN an Nikola Tesla, die uns nach ihrem Spiel ihre mobile Anzeigetafel vorbei gebracht haben!

In das Spiel kamen beide Mannschaften sehr ausgeglichen, in einem punktearmen ersten Viertel konnte keines der Teams eine Führung herausarbeiten.

In das zweite Viertel startete die BG besser, angeführt von einem starken Daniel Zdraveski, setzte sich das von Tomé Zdraveski und Vedran Koch gecoachte Team schnell ab, aggressive Verteidigung mit bissigem ausboxen und schnelles Umschaltspiel sorgten für eine 11 Punkte Führung zur Halbzeit.

Nach der Pause wurde der Ball weiter gut bewegt und der Vorsprung weiter ausgebaut, mit einer deutlichen 55:39 Führung ging es in das letzte Viertel. Hier wurde das Tempo auf beiden Seiten angezogen, schnelles Spiel sorgte für viele Punkte auf beiden Seiten, bis zur letzten Sekunde kämpften die Gäste um jeden Ball.

Tome Zdraveski: „Das war heute wieder ein Schritt nach vorne, offensiv haben wir endlich besser gepunktet, insgesamt von allen Spielern eine gute Leistung!“

Gute Besserung an Juri Glavovic, der leider verletzt ausscheiden musste!

 Dresel 10, Montag, Glavovic, Osarinmwian 7, Zajic 7, Lönne 4, Bauckloh 3, Gieseck 7,  Krichevski 15, Wriedt 1, Zdraveski 23, Ioannidis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok