TSV Fichte Hagen 1863 e.V. - Tennis

Seit Anfang Juni ist die diesjährige Tennis Sommersaison bei Fichte im vollen Gange. Corona bedingt stand es den Mannschaften frei, ob Sie antreten wollen. Unsere Mannschaften – dieses Jahr sogar sechs – haben sich erfreulich Weise alle dafür entschieden.  

Die vergangenen Wochenenden waren unsere Mannschaften bereits erfolgreich im Einsatz. Das letzte Wochenende (04./05.07.) war für die 1. Damen und die Herren 50 bereits das letzte Spielwochenende. Für die anderen Mannschaften war es das letzte Wochenende vor der Sommerferienpause.

Und man kann sagen der Spieltag war ein 100%iger Erfolg!

Samstagmorgen starteten die Herren 50 auswärts beim LTC Augustenthal mit einem klaren 6:0 Sieg (4er Mannschaft). Sie sichern sich damit den ersten Tabellenplatz, auch wenn in der Liga kein Aufstieg möglich ist.

Am Sonntag folgten dann ab 9 Uhr die 1.Herrenmannschaft. In einer Rekordzeit von einer Stunde hatte man 4 Einzel bereits mit deutlichen Ergebnissen für sich entscheiden können. Da die Gegner TV Freienohl nur mit 4 anstatt 6 Spieler angetreten sind, erübrigten sich die weiteren Einzel. Das sich die Ergebnisse in den Doppeln wohl nicht wenden würden, war auch den Gegnern bewusst, sodass Sie diese gar nicht erst angetreten sind. Am Ende stand somit ein schnelles 9:0 auf dem Spielbogen.  Gut für die Zuschauer, denn die konnten direkt nach Breckerfeld aufbrechen, denn dort spielten bereits die 1.Damen. Nachdem die Damen letzte Woche ganz knapp mit 4:5 gegen Sundern unterlagen, galt es diese Woche einen möglichst hohen Sieg zu erreichen, um dem ersehnten Aufstieg wieder näher zu kommen. Ein 7:2 Sieg hätte sie wieder an die Tabellenspitze gebracht. Doch es kam noch viel besser – nach den Einzeln hieß es schon 6:0 für Fichte und nachdem dann auch noch das letzte, recht knappe Doppel im Tiebreak gewonnen wurde, war der 9:0 Sieg perfekt. Durch diesen hohen Sieg kann keine andere Mannschaft mehr die Tabellenführung übernehmen. Der Aufstieg in die Südwestfalenliga ist damit bereits vorzeitig gesichert. Zum Abschluss dieses Wochenendes spielten Sonntagnachmittag noch die 2. Herren bei uns auf der Anlage gegen Volmarstein. Die Partie war recht ausgeglichen, denn nach den Einzeln stand es 3:3. Doch zwei starke Doppel brachten auch hier am Ende den Sieg mit 5:4.

Was ein tolles Wochenende! Wir freuen uns schon auf die weiteren Spiele nach der Sommerpause, denn auch die 1. Herren und 2. Damen sind bisher ungeschlagen und haben gute Chancen auf einen Aufstieg. Ab dem 10.08. geht es weiter. Dann kommt auch unsere jüngste Mannschaft (U8) erstmalig zum Einsatz.

 

Veröffentlicht in: News Tennis

Das Warten hat ein Ende! Die langersehnte Nachricht ist endlich da: Die Landesregierung NRW hat heute beschlossen, dass kontaktloser Breitensport und der Trainingsbetrieb ab dem 07. Mai 2020 unter Einhaltung bestimmter Hygienemaßnahmen und Regeln aufgenommen werden dürfen.

Wir als Mitglieder der Tennisabteilung des TSV Fichte Hagens haben die im Anhang aufgeführten Corona-Richtlinien zu beachten. Außerdem gelten noch folgende Regeln:

  • Es dürfen die Umkleide- und Duschräume sowie die obere Etage nicht benutzt werden. Die Sanitäranlagen stehen jedoch zur Verfügung und werden mit Händewasch- und Desinfektionsmittel ausgestattet.
  • Vorerst dürfen sich nur Personen auf der Anlage aufhalten, die auch spielen. Zuschauer sind nicht erlaubt. Bei Kindern unter 12 Jahren darf jeweils ein Erwachsener mit.

Auf der Anlage werden hierzu entsprechende Aushänge angebracht, die zu beachten sind. Bitte beachtet außerdem die Pflegehinweise für unsere Plätze.

Um die Anlage spielbereit zu machen und die geforderten Hygienemaßnahmen umzusetzen, benötigen wir noch etwas Zeit. Deshalb öffnen wir ab Samstag, den 09. Mai unsere PlätzeZu geplantem Training wird es zeitnah separates Infos unseres Trainers geben.

Wenn wir uns alle an die Regeln halten, steht dem Tennisspielen nichts mehr im Wege. Wir freuen uns – trotz aller Besonderheiten – auf die nun endlich beginnende Sommersaison!

Am gestrigen Sonntag, den 08.12.2019 standen erneut zwei Mannschaftsspiele der Tenniswintersaison an. Die Herren 50 Mannschaft unterlag leider im Heimspiel dem TC Grün-Weiß Silschede mit 1:5. Sie konnten sich damit leider nicht von der aktuell letzten Tabellenposition befreien. Die 1. Herrenmannschaft führte ihren Siegeszug weiter fort und gewann auswärts bei unsern Hagener Nachbarn TC Blau-Gold glatt mit 6:0. Bisher sind sie in der Wintersaison ungeschlagen und knüpfen damit nahtlos an den Erfolg der Sommersaison an.

In diesem Jahr steht nur noch ein einziges Spiel an - am kommenden Sonntag, 15.12.2019 ab 12:00 Uhr spielen unsere 1.Herren noch auswärts gegen TC Grün-Weiß Silschede. Wir drücken die Daumen, dass dies genauso erfolgreich wird.

Veröffentlicht in: News Tennis
Mittwoch, 04 Dezember 2019 23:01

Letzter Spieltag vor der Weihnachtspause

Am kommenden Wochenende geht es für unsere Tennismannschaften ein letztes Mal in diesem Jahr um wichtige Punkte in der Wintersaison. Der letzte Spieltag vor 2 Wochen verlief insgesamt durchwachsen. Am Samstag unterlagen leider die Herren 50 mit 2:4 dem TC Rot-Weiß Schwerte. Die 2.Herren waren krankheitsbedingt personell nicht wie geplant aufgestellt und verloren 0:6 gegen TC Volmarstein. Beide Mannschaften besetzen aktuell den letzten Tabellenplatz in der jeweiligen Gruppe. Die kommednen Spiele wollen sie dafür nutzen um noch wertvolle Punkte sammeln zu können. Erfreuliche Nachrichten gab es bei unseren beiden anderen Mannschaften - unsere 1.Damenmannschaft siegte am Sonntag vor heimischem Publikum 5:1 gegen TV Hoffnung Littfeld. Unsere 1.Herrenmannschaft holte sich parallel mit 6:0 einen markellosen Sieg gegen TC Gottfried von Cramm.

Am Sonntag, den 08.12.2019 stehen zwei Spiele an. Die 1.Herren spielen auswärts ab 13 Uhr beim aktuellen Tabellenschlusslicht TC Blau-Gold. Hier wollen wir natürlich den Spitzenplatz in der Tabelle verteidigen. Die Herren 50 treten zu Hause ebenfalls ab 13 Uhr gegen TC Grün-Weiß Silschede an. Das Heimspiel findet wie gewohnt im Tennis-Event-Center Herdecke statt. Das für Samstag geplante Spiel der 2. Herren beim LTC Augustenthal fällt hingegen aus, da die gegnerische Mannschaft nicht antritt. Unsere Damen sind schon in der Weihnachtspause und haben bis zum 19.01.2020 spielfrei.

 

 

Veröffentlicht in: News Tennis

In der aktuellen Wintersaison bietet die Tennisabteilung ihren Mitgliedern ein ganz neues Angebot. Unser Trainer Patrick Bednarek macht wöchentliche ein Ganzkörpergesundheitstraining, was für alle Altersgruppe und Leistungsstärken geeignet ist. Das Training findet jeweils Dienstag von 19:30 - 20:30 Uhr in der Sporthalle der August-Hermann-Francke Schule in der Selbecker Straße 185 statt.

Warum sollte man mitmachen?

  • Es dient als Ausgleich zum Tennis und anderen sportlichen Aktivitäten
  • Es werden alle Muskelgruppen gleichermaßen trainiert
  • Das Verletzungsrisiko wird reduziert, da die Gelenke besser durchblutet werden und die Elastizität des Bindegewebes gefördert wird
  • Es stärkt das Immunsystem und beugt Wohlstandserkrankungen vor

Da wir auch im nächsten Jahr gesunde und sportliche Tennisspieler brauchen, übernehmen wir in diesem Winter die Trainingskosten und können somit den Mitgliedern der Tennisabteilung dieses Angebot kostenlos bereitstellen.

Also Sportschuhe an und los geht es - Tut etwas für Eure Gesundheit!

Weitere Infos bei Patrick: Tel: 0176-70656287 und Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veröffentlicht in: News Tennis
Seite 1 von 18
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.