Boxring sagt der Lockdown-Müdigkeit den Kampf an
14. Februar 2021

Boxring sagt der Lockdown-Müdigkeit den Kampf an

Liebe Sportfreunde TSV Fichte,

die Parallele von Corona zu unserem Sport ist nicht zu verkennen. Mal liegt man vorne, mal hinten; dann wird man niedergeschlagen und steht wieder auf. Der Kämpfer und auch die Trainer ändern in der 2ten Runde Ihre Taktik und der Gegner stellt sich darauf ein. Wir lassen uns nicht abstumpfen und bleiben im Ring stehen. Auch wenn man uns zu zermürben versucht, stellen wir uns darauf ein. Unser Schlachtruf bleibt „ONE LOVE“ – wir stehen zusammen und füreinander ein.

„An Training ist nicht zu denken?“

Was können wir tun, um nicht all das zu verlieren, was wir durch hartes Training erarbeitet haben? Nun dieser Frage müssen sich die Verantwortlichen stellen! Wie kann man einen Impuls auslösen und auch die erreichen, die resigniert haben? Glücklicherweise leben wir in einer technisierten Welt, in der die Kommunikationswege sehr kurz sind. Dank Whatsapp und Handycam haben wir intern Challenges ins Leben gerufen und die Sportler animiert aus der Komfortzone zu kommen.

„Übungen und Videos“

Wir halten unsere Sportler dazu an weiter zu machen und nicht aufzugeben, aufzustehen wenn sie niedergeschlagen werden „Jetzt erst recht“. Mit Tipps und Anleitungen zum Individualtraining rufen wir unsere Mitglieder auf Ihre mit Schweiß und Arbeit erlangte Fitness zu halten. Klar der Mensch ist ein Herdentier und der Sport ist in der Gruppe immer schöner als ganz allein. Dennoch auch allein kann man seine Fitness aufrechterhalten und zumindest den athletischen Aspekt ausbauen. Ganz egal ob Schattenboxen, Liegestütze, Push up´s, Klimmzüge und Lauftraining alles wird aufgenommen und gepostet so können wir das „WIR“ stärken und uns gegenseitig motivieren.

„Corona Marathon und wir laufen“

Wir möchten alle Leser aufrufen: Nutz die Situation und schüttel die Trübsal ab, schnür Deine Laufschuhe such Dir ein grünes Fleckchen und lauf los. Lass die Natur auf Dich wirken und atme mal richtig tief durch, der Sauerstoff, die Bewegung und die Eindrücke werden einen enorm positiven Effekt auf Dich und dein Gemüt, Deine Fitness und Deinem durchhalte Vermögen haben. Wer sich an dieses kleines Rezept hält, wird mit absoluter Sicherheit positiver durch diese Krise gehen.

In der Hoffnung nach Ostern unser Training in der Gruppe wieder aufnehmen zu können möchten wir uns verabschieden. Achtet auf euch und eure Lieben, haltet euch and die Hygieneregeln. Bleibt gesund!

Euer Boxring TSV Fichte

Zur Boxen Seite
Achtung! Ende der Seite!

Sie haben das Seitenende erreicht.
Hier geht's zurück zum Seitenanfang.

Nach oben