Erste Herrenmannschaft bleibt in Erfolgsspur
27. Januar 2020

Erste Herrenmannschaft bleibt in Erfolgsspur

Auch im zweiten Spiel der Rückrunde beim heimstarken Vfl Eintracht Hagen konnte sich das Team aus dem Hagener Süden mit 9:6 durchsetzen. Das Ergebnis lässt erahnen, wie knapp viele Matches gegen die sympathischen Gastgeber erst in den fünften Sätzen entschieden wurde.

Spieler des Tages waren Nico Rassek und Alexander Schmidt, die sowohl im Einzel als auch im Doppel jeweils ungeschlagen blieben. Dabei brachten Jens Heyner und Alexander Schmidt nach 2:10 Rückstand im fünften Satz ihres Doppels das Kunststück fertig, sich noch mit 16:14 in die Siegerliste einzutragen.

Am kommenden Freitag empfängt man um 20:00 Uhr an heimischer Platte in Eilpe das ebenfalls sehr erfolgreich in die Rückrunde gestartete TT-Team aus Hagen. Hier gilt die volle Konzentration der gewiss nicht einfachen Aufgabe.

Zur Tischtennis Seite
Achtung! Ende der Seite!

Sie haben das Seitenende erreicht.
Hier geht's zurück zum Seitenanfang.

Nach oben