TSV Fichte Hagen 1863 e.V. - News Taekwondo

Unsere nächsten Dan Anwärter auf dem Weg zum Schwarzgurt. Nachdem gleich 6 Taekwondo-Kämpfer des TSV Fichte Hagen den Dan-Vorbereitungslehrgang in Wuppertal erfolgreich absolvierten stehen nun die Landes Dan Prüfungen zum 1.Dan an. Wir wünschen unseren Teilnehmern viel Erfolg! 

 

 

Veröffentlicht in: News Taekwondo
Donnerstag, 03 Dezember 2015 08:18

Taekwondo Kup Prüfung 2015 des TSV Fichte Hagen

Am 26. November stellten sich 16 Taekwondo Sportler des TSV Fichte Hagen Ihrer letzten Prüfungsmöglichkeit im nun auslaufendem Jahr 2015. Geleitet wurde die zweiköpfige Prüfungskommission durch unsere Abteilungsleiterin und DTU-Prüferin Petra Penzes (4. Dan DTU/WTF). Unterstützt wurde das Prüferteam durch Kelsey-Ann Nowak (1. Dan) und Harald Nowak (1. Kup). Sie sorgten für einen reibungslosen Prüfungsablauf.

Abweichend vom gewohnten Prüfungsablauf starteten alle 16 Teilnehmer mit diversen Trittübungen an der Handpratze.

Veröffentlicht in: News Taekwondo

Beim diesjährigen Essener Nikolausturnier am 21.11.2015 konnten unsere neun kleinen Fichte Kämpfer/innen großartige Leistungen in Technik und Kampf hervorbringen. Für fünf unserer Teilnehmer war dieses das erst besuchte Turnier. Die vollbesetzte Halle der Bertha von Suttner Schule ließ Eltern, Gästen und Kindern wieder ein gefülltes Programm voller Spannung und Freude zum Erlebnis werden. Augenschmaus waren erneut die Vorführungen des RSC Demo Teams. Selbstgemachte Kuchen, Salate und Snacks sorgten für das leibliche Wohl aller Besucher.
74 Kinder kämpften um ihre Platzierungen und gaben ihr bestes.

Veröffentlicht in: News Taekwondo

Am 25.06.2015 stellten sich 11 Taekwondo Sportler des TSV Fichte Hagen Ihrer zum Teil ersten Kupprüfung im olympischen Taekwondo. Geleitet wurde diese Prüfung durch unsere Abteilungsleiterin und neue DTU-Pürferin Petra Penzes (4. Dan DTU/WTF). Auch wenn es sich so kurz vor den Sommerferien um eine verhältnismäßig kleine Gruppe von Prüflingen handelte, so blieb für die Prüfer umso mehr Zeit, die Sportler intensiv zu fordern und die gezeigten Leistungen zu beurteilen. Mit den Gurtfarben weiß und gelb startete das Prüfungsprogramm im Anfängerbereich. Begleitet und angeleitet wurden die Prüflinge durch Carolin Holenski, 2.Dan DTU/WTF. Geprüft wurde in den Bereichen Grundschule, wo diverse Angriffs- und Blocktechniken in korrekter Ausführung gezeigt werden mussten. Bei den darauffolgenden Pratzenübungen, konnten die Teilnehmer ihre Treffsicherheit und Kraftentfaltung am Schlagpolster präsentieren. Im anschließenden Teil, den Partnerübungen, wurde dann von Steppübungen, über den Einschrittkampf, bis hin zum Freikampf mit 1-1 Techniken und der Selbstverteidigung geprüft.

 

Veröffentlicht in: News Taekwondo

Am 26.03.2015 stellten sich 16 Taekwondo Sportler ihrer ersten Kup-Prüfung im Jahr 2015. Der Start ins Prüfungsprogramm war durch die Gurtfarben weiß-gelb, gelb und gelb-grün geprägt. Kelsey-Ann Nowak 1.Dan DTU/WTF begleitete die Prüflinge im Anfängerbereich durch die Grundschule mit diversen Block- und Angriffstechniken. Mit viel Kampfgeschrei ging es dann mit den Partnerübungen weiter. Laut aktueller Prüfungsordnung wurde in den Bereichen Ein-Schritt Kampf, Stepp- und Pratzenübungen, 1x1 Techniken und Selbstverteidigung geprüft. Den Abschluss im Anfängerbereich bildete dann noch der Formenlauf, bei welchem ab dem Gelbgurt die geforderte Prüfungsform präsentiert werden muss.

 

Veröffentlicht in: News Taekwondo
Seite 5 von 11
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok