TSV Fichte Hagen 1863 e.V. - News Hauptverein

Beim Neujahrsempfang des Servicezentrum Sport (Stadtsportbund Hagen e.V. und Stadt Hagen) wurde Rupert Freytag, Leiter der Fußballabteilung, die Sportehrenplakette der Stadt Hagen verliehen. Oberbürgermeister Erik O. Schulz überreichte die Auszeichnung an Rupert und drei weitere ehrenamtliche Mitarbeiter aus Hagener Vereinen, die sich um den Sport in Hagen verdient gemacht haben. Reinhard Flormann, auch Vorsitzender des SSB Hagen und der kommissarische Leiter des Servicezentrums Sport Ralf Kriegel gratulierten. Der geschäftsführende Hauptvorstand des TSV Fichte Hagen schließt sich an.

Michael Lohre moderierte unaufgeregt und bestens vorbereitet erstmals die jährliche Auftaktveranstaltung des Hagener Sports in der Karl-Adam-Halle.

 

Veröffentlicht in: News Hauptverein

Fußball - Regionalligist Wuppertaler SV zu Gast in Eilpe
Mittwoch, 01.02.2017 um 19.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz des TSV Fichte Hagen 1863 e.V. in Hagen – Eilpe, Wörthstraße 43
Mit einem Freundschaftsspiel der besonderen Art wartet Kreisligist TSV Fichte Hagen nachträglich zu seiner Kunstrasenplatzeröffnung zu Saisonbeginn 2017 auf. Am Mittwoch, 01.02.2017 trifft der Regionalligist Wuppertaler SV in einer Doppelveranstaltung um 19.00 Uhr in der ersten Halbzeit auf den Bezirksligatabellenführer SSV Hagen und in der 2. Halbzeit auf die ambitionierte Kreisliga A – Mannschaft des Platzherren TSV Fichte Hagen.
Das Spiel ist zur Platzeröffnung wegen Terminschwierigkeiten des Wuppertaler SV nicht zustande gekommen. Aber die Wuppertaler halten ihr Wort und kommen eben jetzt dann nach Eilpe, vorausgesetzt das Wetter schlägt keine unabwendbaren Kapriolen. Beide Hagener Mannschaften als auch der Gast aus Wuppertal treten mit ihren aktuell stärksten Teams an, sodass den sicherlich doch zahlreichen Zuschauern, ein Kräftemessen der besonderen Art durch den Auftritt zweier Hagener Fußballmannschaften geboten wird.
Der Einlass ist ab 18.00 Uhr. Als Eintrittsentgelt ist für Erwachsene ab 18 Jahren ein Betrag von 5 Euro fällig. Weibliche Besucherinnen und jüngere Besucher können sich unentgeltlich von der aktuellen Spielstärke der 3 Mannschaften überzeugen. Selbstverständlich bringt sich der Gastgeber Fichte Hagen mit seinem anerkannten Getränke- und Imbissangebot für alle Besucher ein.

Veröffentlicht in: News Hauptverein

Liebe Mitglieder des TSV Fichte Hagen,
liebe Mitglieder des Förderringes,
verehrte Freunde und Gönner unseres Traditionsvereines,

 

Gerne nutze ich wieder die Gelegenheit, einiges im Rückblick des aktuellen Jahres an unsere nach wie vor treuen Mitglieder und Mitglieder unseres Förderringes und unsere Freunde zu richten.

 

Veröffentlicht in: News Hauptverein

Nach den Erfolgen vergangener Kochabende folgt nun der nächste Termin:

Am Freitag, 17.11.2015 laden ab 18.00 Uhr // Essen ab 19.00 Uhr, Karin Domröse und Reinhard Flormann wieder zum Muscheln- und Austernessen ein. Karin wird dabei wieder ihre bekannt würzigen Muscheln zubereiten, während Reinhard sich erneut an den harten Schalentieren versucht. Da die Teilnehmerzahl auf maximal 50 Personen begrenzt ist, ist eine Anmeldung im Vereinsheim Struckenberg bei Bärbel Hollmann (Tel. 77 312) mit Vorkasse bis zum 10.11 unbedingt erforderlich. Bitte beachten Sie: Da Muscheln und Austern Frischware sind und daher nicht einfach auf Vorrat gekauft werden können, ist die Anledung verbindlich. Das heißt, dass wir im Falle einer spontanen Absage leider kein Geld zurückerstatten können.  

Muschelessen pro Person 12,00 Euro /

Austern 2 Stück 5,00 Euro / 3 Stück 7,00 Euro / 6 Stück 12,00 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

und Austern nicht einfrieren können.

Nachmeldungen sind nicht möglich


Veröffentlicht in: News Hauptverein

An einem sonnigen Sonntagmorgen war es endlich soweit: Um Punkt 11 Uhr ertönte an der Wörthstraße die schrille Pfeife des Schiedsrichters und das Spiel begann. Die Damenteams des TSV Fichte Hagen und des SSV Hagen waren die ersten, die den nagelneuen Kunstrasen nach 2-monatiger Sanierungspause in Betrieb nehmen und somit die Eröffnungsfeierlichkeiten einläuten durften. Während sich schon einige Zuschauer in der Herbstsonne sammelten und das neue Werk der Firma Polytan betrachteten, lief es sportlich rund für unser Team: gleich 6 Tore am Stück, sorgten für eine klare Halbzeitführung. Auch in der zweiten Halbzeit dominierten die Eilperinnen das Spiel klar und schraubten das Ergebnis am Ende auf 9:1 in die Höhe, wobei Jana Fox, Alina Dräger und Annika Schevel gleich mehrfach trafen.

 

Veröffentlicht in: News Hauptverein
Seite 7 von 32
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok