Mit guten Wünschen in die Zukunft – Grundsteinlegung für das neue Vereinsheim
11. Oktober 2021

Mit guten Wünschen in die Zukunft – Grundsteinlegung für das neue Vereinsheim

Bei Kaiserwetter versammelten sich am Vormittag des 09.10.2021 Vereinsmitglieder, Freunde und Gäste unseres TSV Fichte Hagen zu einem besonderen Highlight. Nach der Ankündigung der Erneuerung des Vereinsheimes vor rund 3 Jahren, war es nun endlich so weit. Der Grundstein für ein neues, modernes Vereinsheim konnte gelegt werden.

Zeitkapsel erinnert an denkwürdigen Tag

Neben der Rede von Dieter Zoernack als Vorsitzender des Ehrenrates, der besonders die Bedeutung der Pflege und Weiterentwicklung der vereinseigenen Sportanlagen in unserem Verein betonte, eröffnete der Vorsitzende Flormann mit einem kurzen Dank- und Grußwort die Veranstaltung. Mit großem Stolz und den besten Wünschen mauerten anschließend Vorsitzender Flormann, Architekt Gauselmann und Oberbürgermeister Schulz zum Gedenken an diesen denkwürdigen Tag eine Zeitkapsel mit Erinnerungsstücken ein, wobei alle Beteiligten auch ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellten.

Vorfreude und Dankbarkeit liegen in der Luft

Den anschließenden Empfang mit kleinem Imbis nutzten die Anwesenden dann, um voller Neugier die Baustelle und Baupläne zu begutachten. Die Vorfreude auf das neue Vereinsheim lag dabei ebenso in der Luft wie die Dankbarkeit für die Unterstützung durch den Sponsor und das Land NRW für dieses Großprojekt.

 

-> Radio-Bericht zum Ereignis: Interview von R. Flormann bei Radio Hagen <-

Grundsteinlegung für das neue Vereinsheim

Autor:
Markus

Zur Allgemein Seite
Achtung! Ende der Seite!

Sie haben das Seitenende erreicht.
Hier geht's zurück zum Seitenanfang.

Nach oben