Aktuelles vom TSV Fichte Hagen 1863 e.V.

Bei der F-Jugend lief es nicht ganz so rund auf dem neuen Kunstrasenplatz am Sportzentrum Helfe. David und Abdul trugen sich heute in die Torschützenliste gegen SV Boele-Kabel ein.
Das Glück war mit SpVg. Hagen 11 IV gegen unsere E-Jugend. Zur Halbzeit stand es noch 1:1. Am Ende dann 3:2 für die Gastgeber. 
Hart traf es auch die C2. Bereits in Unterzahl zur TSG Herdecke gereist, kam schon nach wenigen Minuten das Verletzungspech dazu, so dass das Spiel nach nicht mal einer halben Stunde abgebrochen wurde. 
Ebenfalls abgebrochen wurde das Spiel der B-Juniorinnen, hier allerdings vom Schiedsrichter, der sich verbalen Attacken der Heimmannschaft von Westfalia Huckarde ausgesetzt sah, nachdem sowohl von Fichte, als auch von Huckarde je eine Spielerin vom Platz gestellt wurde. Da noch 20 Minuten auf der Uhr waren und es nur 1:0 gegen Fichte stand, war zu diesem Zeitpunkt noch alles offen – Fichte hätte in der ersten Halbzeit in Führung gehen müssen, aber das Runde wollte nicht ins Eckige. Die Entscheidung über Spielwertung, Spielwiederholung oder oder oder liegt jetzt bei der Staffelleitung. 
Eine doppelte Rote Karte gab es auch beim A-Jugend Spiel gegen TSG Herdecke II. Nach einer Rangelei ging sowohl ein Fichte Akteur, als auch ein Spieler der Gastgeber vom Platz. 2:0 lagen die Oldies der Jugend zur Halbzeit zurück, am Ende hieß es dann 4:0. 
Besser machte es heute die B-Jugend. Im Spitzenspiel der Kreisliga B bei FC Herdecke Ende konnte ein torloses Unentschieden errungen werden. Mit zahlreichen Chancen auf beiden Seiten, war es das Spiel, was die Tabelle (1. Gegen 2.) aussagte.    
Das Beste kommt zum Schluss: Unsere C1 holte dank Finn drei Punkte gegen die SpVg. Hagen 1911 II. Stand es zur Halbzeit noch 0:0, brachte Finn Fichte in der 44. in Front und der Schlusspfiff machte wichtige 3 Punkte klar.
 
Kommende Woche finden keine Spiele statt, weiter geht es dann am 30.03.:
09:00h  E-Jugend vs. Polizei SV Hagen II
10:15h  B-Jugend vs. FSV Gevelsberg
11:00h  VfB Schwelm vs. F-Jugend
11:55h  C-Jugend II vs. FSV Gevelsberg
13:30h  B-Juniorinnen (9er) vs. SV Berghofen II

 

 

Veröffentlicht in: News Fußball Junioren
Unsere Taekwondo-Abteilung wurde vor 11 Jahren gegründet und hat in dieser Zeit zahlreiche Mitglieder -Kinder, Jugendliche und Erwachsene- zu Poom und Dan-Trägern in der olympischen Disziplin fördern können. Durch Graduierungsprüfungen, Turniere und öffentliche Auftritte haben auch viele Eltern den koreanischen Kampfsport kennengelernt. Gerne begleiten wir auch Ihre Kinder zu einem Sport, der Disziplin und Selbstbewusstsein fördert. Daher starten wir am 2.5.2019 ein neues Trainingsprogramm für Kinder im Alter von 3-6 Jahren: Die Bambini-Gruppe. Trainiert wird immer donnerstags von 16.45-17.45 Uhr in der Turnhalle August-Herman-Francke (Selbecker Str. 185).
Bei Interesse melden Sie sich bitte bei der Abteilungsleiterin Petra Penzes (0177 8714775) oder kommen unverbindlich zum Probetraining vorbei.
Veröffentlicht in: News Taekwondo

Auf unserer gut gefüllten Mitgliederversammlung der Taekwondo-Abteilung konnten ereignisreiche Rückblicke sowie aktuelle Themen und künftige Planungen in der gesamten Abteilungsarbeit vorgestellt werden. Als Fichte Gast vom geschäftsführenden Hauptvorstand war Axel Gutschank vertreten. Zum neuen stellv. Abteilungsleiter Taekwondo wurde Christian Hartmann mit absoluter Mehrheit gewählt. Der übrige Vorstand blieb in unveränderlicher Besetzung. Nach den Osterferien startet unsere Bambini Gruppe mit einer zusätzlichen Trainingseinheit in der Turnhalle August-Hermann-Francke Schule. In diesem Sinne gehen wir gestärkt und zukunftsfroh in das nächste Berichtsjahr.

Veröffentlicht in: News Taekwondo

Die diesjährige Mitgliederversammlung der Tennisabteilung stand unter dem Motto Neuanfang. Nach 25 Jahren legten Abteilungsleiterin Karin Domröse zusammen mit Ihrem Stellvertreter sowie der Kassiererin ihr Amt nieder. Bereits seit Herbst 2017 wurde gemeinsam mit dem vereinsinternen gegründeten Team „Zukunftswerkstatt“ intensiv an einem neuen Konzept sowie einer Nachfolgeregelung gearbeitet. Dank dieser guten Vorbereitung konnte einstimmig eine komplett neue Abteilungsspitze gewählt werden. Sven-Uwe Höhm als neuer Abteilungsleiter wird durch sein eingespieltes Team bestehend aus Ulrich Wollenberg (stellv. Abteilungsleiter), Stefanie Kontodima (Kassenwart), Axel Menk (Platzwart), Sonja Höhm und Jennifer Weber (Sportwarte) unterstützt.

Nach einem Rückblick auf das bewegte Jahr 2018 ging es nach den Wahlen insbesondere um die Pläne und Ziele für das laufende Jahr. Hier sind vielfältige Veränderungen geplant, um die Tennisabteilung zukunftsträchtig aufzustellen und für Alt und Jung attraktiv zu machen. Vereinstrainer Patrick Bednarek stellte neben dem herkömmlichen Tennistraining auch seine sportartübergreifenden Angebote sowie Pläne für ein Tenniscamp und ein Leistungsklassenturnier vor. Mit großer Freude konnte bekannt gegeben werden, dass in der anstehenden Sommersaison gleich zwei neue Herrenmannschaften für Fichte an den Start gehen werden. Um den Neuanfang gebührend zu feiern, wird es am 03.und 04. Mai eine große Saisoneröffnungsfeier geben. Details hierzu folgen. 

Veröffentlicht in: News Tennis
Wie bereits im Heimspiel gegen Al Seddiq dauerte es etwas länger als 90 Minuten, bis unsere Drittvertretung jubeln durfte. In einer insgesamt knappen und ausgeglichenen Partie gegen den FC Hellas/Makedonikos II brauchte erst der Treffer von M. Dukatz in der Nachspielzeit den erlösenden Sieg. Damit wurde in der Partie zwar nicht wie erhofft der 100. Saisontreffer erzielt, jedoch die Tabellenführung in der Kreisliga C verteidigt. 
 
Unsere Torschützen:
0:1 (Hellas)
1:1 Wulff
2:1 Wulff (FE)
2:2 (Hellas)
3:2 M. Dukatz
Veröffentlicht in: News Fußball Senioren
Den Auftakt machten wieder unsere Jüngsten, die F und die E-Jugend, die ihre Spiele erneut parallel austrugen.
Bei der F-Jugend war das Glück mit Moritz, Can-Luca, David und Tyler, die sich alle in die Torschützenliste eintragen konnten.
Der E-Jugend war das Glück auch hold. Nach hartem Kampf gegen Silschede II hieß es am Ende 5:4 für die blau-weißen, nachdem es zur Halbzeit noch 3:3 gestanden hatte. Die Tore erzielten Georgios und Levin.
Danach war es mit dem Glück für Fichte Mannschaften leider vorbei an diesem Spieltag.
Die C1 unterlag der TSG Sprockhövel II mit 0:2. Beide Gegentore fielen erst in der 2. Halbzeit.
In Unterzahl trat unsere C2 gegen SC Berchum Garenfeld II an. Halbzeitstand 0:5. Bittere 14 Gegentore standen am Ende zu Buche. Den Ehrentreffer erzielte Erik.
Die B-Juniorinnen traten gegen die TSG Herdecke an und unterlagen nach 0:3 Rückstand zur Halbzeit mit 1:10. Den Ehrentreffer erzielt diesmal Kiara.
Den Abschluss des Tages markierte die A-Jugend mit einer 1:3 Niederlage gegen FC Gevelsberg-Vogelsang. Zur Halbzeit noch 0:1 hinten erzielte Julien nach Wiederanpfiff noch den zwischenzeitlichen Ausgleich, ehe die Gäste in den letzten 20 Minuten das Spiel wieder zu Ihren Gunsten drehten.
 
Nächste Woche sind unsere Teams auswärts im Einsatz:
09:00h SpVg. Hagen 1911 IV vs. E-Jugend
10:00h SV Boele-Kabel vs. F-Jugend
11:00h TSG Herdecke vs. C-Jugend II
12:45h TSG Herdecke vs. A-Jugend
13:30h SV Westfalia Huckarde vs. B-Juniorinnen (9er)
14:45h FC Herdecke Ende vs. B-Jugend (SPITZENSPIEL!!)
16:20h  SpVg. Hagen 1911 II vs. C-Jugend I
Veröffentlicht in: News Fußball Junioren
Die Turnabteilung ist mit zwei neuen Angeboten in das neue Jahr gestartet. Nach zwei Jahren konnte der Mittwochabend für Frauen (19.30 Uhr, Turnhalle Selbecker Str. 55) wieder neu belebt werden. Anja Otterbein, Fitness- und Gesundheitstrainerin, hat die Gruppe unter dem Titel „Move your Body“  übernommen. Viele bekannte Gesichter aber auch neue Teilnehmerinnen nehmen das Angebot im Power-Fitness-Mix gerne an. Der Kurs endet vor den Osterferien; der nächste Kurs startet dann ab September.
Ein weiterer Kurs ist ausgerichtet auf Teilnehmende im Alter ab 60 Jahren. Anke Tauer, die bereits im Sommer 2018 erfolgreich den ATP-Kurs (AlltagsTrainingsProgramm) geleitet hat, konnte für das Programm „Gesund mit Schwung“ gewonnen werden. Fitness, Wohlgefühl und ein wenig Yoga sind die Bereiche des Angebots. Aufgrund des starken Zuspruchs wurden zwei Trainingsgruppen eingerichtet (dienstags, 9.15 bzw. 10.30 Uhr, Gemeindesaal Herz-Jesu-Kirche).
Ab dem 08. Mai 2019 bieten wir wieder „Selbstverteidigung für Frauen“ an. Der Kurs mit Giuseppe Aguglia ist geeignet für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse.
Veröffentlicht in: News Turnen
Mit dem 4:2 Sieg gegen Hohenlimburg-Holthausen und durch das zeitgleiche Unentschieden von Blau-Weiß Vorhalle konnten wir uns am Sonntag die alleinige Tabellenführung sichern! Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich kam unser Team stark zurück und tütete den verdienten Auswärtssieg ein. Darauf ein kräftige FICHTE HAGEN --- Ahuuuuu!
 
Hohenlimburg-Holthausen - Fichte Hagen III
0:1 Marco Bunte
0:2 Piet Dukatz
1:2 
2:2
2:3 Halil Sahin
2:4 Piet Dukatz
Veröffentlicht in: News Fußball Senioren
Den Auftakt machten wieder die F- und E-Jugend. Die F-Jugend zeigte wieder, dass schöner Fußball keine Frage des Alters ist. Diesmal trugen sich David und Can-Luca in die Torschützenliste ein. Gegner war Polizei SV Hagen II. Die parallel spielende E-Jugend bekam gegen SG Hohenlimburg Holthausen keinen Ball über die Torlinie – bereits 0:2 der Halbzeitrückstand. Am Ende hieß es 5:0 aus Gäste Sicht.
 
Es folgte die C1. Hier brachte Finn sein Team bis zum Halbzeitpfiff mit 2:0 in Front und legte in Halbzeit zwei noch ein Törchen drauf. Den 4:0 Endstand setzte Dario fest. Die B-Jugend hatte die SG Hohenlimburg-Hotlhausen  zu Gast. Zur Halbzeit stand es 3:1, dank Toren von Maximilian, Marvin und Jeremy. In Halbzeit zwei legten Darweesh, Can, Fabian und erneut Maximilian nach.
 
Den -leider traurigen- Schlusspunkt setzte die C2. Mit 16:0 kam das extrem junge Team (Großteils noch D-Jugendliche) gegen SG Hohenlimburg-Holthausen unter die Räder. Zu Gute ist der Mannschaft zu halten, dass sie in Unterzahl durchspielte und nach Kräften kämpfte.
Veröffentlicht in: News Fußball Junioren
 
Liebe Fußballfreunde,
zu unserer ordentlichen Mitgliederversammlung 2019, die 15. März am um 19:00 Uhr in unserem Vereinsheim an der Wörthstraße stattfindet, laden wir hiermit recht herzlich ein.
Tagesordnung:
  1. Begrüßung
  2. Totengedenken
  3. Wahl eines Protokollführers
  4. Protokoll der Mitgliederversammlung 2018 (Das Protokoll liegt zur Einsichtnahme aus.)
  5. Berichte
  6. Abteilungsleiter
  7. Berichte Herren, Altherren und Damen
  8. Kassierer
  9. Kassenprüfer
  10. Bericht der Jugend
  11. Wahl eines Versammlungsleiters
  12. Entlastung des Abteilungsvorstandes (durch den gewählten Versammlungsleiter)
  13. Entscheidung über vorliegende Anträge
  14. Verschiedenes
Nach unserer Satzung müssen Anträge, über die auf dieser Mitgliederversammlung entschieden werden sollen, mindestens 10 Tage vor dem Versammlungstag dem Abteilungsvorstand schriftlich vorliegen. Wir bitten um pünktliches und zahlreiches Erscheinen unserer Mitglieder und Gäste.
 
Mit sportlichen Grüßen
TSV Fichte Hagen 1863 e.V.
 
Veröffentlicht in: News Fußball Senioren

Die A-Jugend verlor ihr Testspiel gegen den klassenhöheren SV Hohenlimburg 10 mit 3:0. In Anbetracht des Fehlens der halben Abwehr und des Klassenunterschieds zeigte sich das Trainer/Betreuerteam zufrieden.

Die männliche B-Jugend ließ wichtige, wenn nicht sogar entscheidende Punkte, im Rennen um die Meisterschaft liegen.  1:2 unterlag man dem SV Hohenlimburg 10. Die eigentliche Führung konnte Nico mit einem sehenswerten Distanzschuss erzielen.

Heiß her ging es für die weibliche B-Jugend beim TuS Rahm. Nicht nur, dass es von Minute eins rauf und runter ging – von 16er zu 16er – mit Chancen auf beiden Seiten, nein in der 25. Minute dezimierte Fichte sich auch noch mit einer roten Karte. Trotz Unterzahl konnte Fichte durch Gina noch vor der Halbzeit mit 1:0 in Führung gehen. In Durchgang 2 geriet Fichte immer mehr unter Druck, dass Loch im Mittelfeld wurde immer größer. Veronika und Kiara waren die Feuerwehr in der Abwehr und Leandra hielt gut, bis ca. 10 Minuten vor dem Schlusspfiff der Ball doch seinen Weg ins Tor fand. 1:1 war zeitgleich der Endstand. Costa, der für den verhinderten Carsten an der Linie eingesprungen war, zeigte sich trotzdem zufrieden.

Umschalten auf Abstiegskampf heißt es jetzt für die C-Jugend I. Mit der 3:0 Niederlage beim SC Berchum Garenfeld sackte das Team ins untere Mittelfeld ab. Die Mannschaft besteht Großteils aus Jungjahrgängen, die erstes Jahr Kreisliga A spielen, daher geht das zum jetzigen Zeitpunkt der Meisterschaft in Ordnung.

Die C-Jugend II trat bei der JSG Silschede-Esborn nicht an.

Ebenfalls eine Niederlage zum Rückrundenauftakt kassierte die E-Jugend beim SV Boele-Kabel. 4:2 hieß es am Ende für die Gastgeber. Fichtes Tore steuerten Laurin und Tobias bei.

Der F-Jugend scheint die Winterpause nichts ausgemacht zu haben. Der Ball wurde wieder rollen gelassen und Abdul, Can-Luca, sowie Neuzugang Nuri trugen sich in die Torschützenliste ein.

Veröffentlicht in: News Fußball Junioren
Freitag, 22 Februar 2019 07:41

Last-Minute Sieg für Fichte Hagen III

Das erste Pflichtspiel im Jahr 2019 konnten wir am Ende verdient mit 3:2 gewinnen. Bereits in der 7. Minute konnten wir durch Piet mit 1:0 in Führung gehen bekamen allerdings eine Minute später durch kleine Unkonzentriertheiten den Ausgleich. Bereits vor der Führung wurde uns ein klarer Elfmeter nach einem Foul an Tobi verweigert. Den zweiten bekamen wir jedoch, den Cello im Anschluss auch zum 2:1 verwandelte, was gleichzeitig auch das Halbzeitergebnis war.

Nach der Pause kamen wir nicht zu 100% zurück ins Spiel bekamen allerdings trotzdem immer wieder Möglichkeiten zu Kontern, die uns jedoch nicht nur einmal mit sehr fragwürdigen Abseitsentscheidungen mit teils folgendem Freistoß in unserer Hälfte zurückgepfiffen wurden. Wir können  uns auch bei Emma bedanken, der uns zwei, drei mal vor dem 2:2 bewahrt hielt, ehe er in der 80. Minute nur durch einen Strafstoß überwunden werden konnte. In den letzten 10 Minuten taten wir uns immer wieder schwer gefährlich vors Tor zu kommen. Quasi mit dem Schlusspfiff, in der 92. Minute, konnte Luke nochmal einen schnellen Pass in die Spitze spielen und Cello finden, der fast unbedrängt aufs Tor zulaufen konnte und aus halb rechter Position im 16er flach und eiskalt in die linke Ecke, zum 3:2 Siegtreffer, einschob. Mit dem Sieg sind wir nun weiter auf dem 2. Platz und punktgleich mit Blau-Weiß auf Platz 1. Das nächste Spiel ist dann am Sonntag, 24.2.19 um 17 Uhr gegen die SG Hohenlimburg-Holthausen auf dem Kunstrasenplatz Kirchenberg-Stadion.

Quelle: Instagram @fichtehagen3

Veröffentlicht in: News Fußball Senioren
Seite 1 von 141
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok