Sieg für Frauen / 2x Unentschieden für Herren-Teams
1. September 2022

Sieg für Frauen / 2x Unentschieden für Herren-Teams

Bei den Senioren Mannschaften stand der nächste Heimspieltag an. Den Anfang machten unsere Damen gegen TSG Herdecke. Bis zur Halbzeit ein durchaus ausgeglichenes Spiel und so ging man auch mit einem Spielstand von 0-0 in die Pause. Quasi unmittelbar nach Wiederanpfiff traf N. Fritsche-Koll, die in der ersten Halbzeit noch zwischen den Pfosten gestanden hatte, zum 1-0. Weitere Treffer ließen nicht lange auf sich warten und es ging Schlag auf Schlag. Auch der Ehrentreffer von TSG Herdecke in der 90. Minute war nur Ergebniskosmetik. Endstand 7-1 durch die Torschützen N. Fritsche-Koll, M. Ledermann, S. Maske (3), A. Rodrigues u. A. Schevel.

Anschließend empfing die 2. Herrenmannschaft den Hasper SV II. Von Beginn an spielten die Fichter druckvoll und zeigten ihren Siegeswillen. Dies wurde in der 30. Spielminute durch einen Treffer von J. Vujnovic belohnt. Auch in der zweiten Spielhälfte ging es kämpferisch weiter und die Mannschaft zeigte eine starke Moral. Chancen zum 2-0 waren definitiv da und wären mehr als verdient gewesen. Doch leider glich der Gegner in der 73. Minute aus und damit war die Punkteteilung besiegelt.

Zu guter Letzt traf unsere 1. Herrenmannschaft auf die Erstvertretung vom Hasper SV. Auch diese Partie endete uentschieden und man trennte sich torlos. Hervorzuheben ist das Seniorendebüt von unserem A-Jugend Torhüter Niklas Huse, der die kompletten 90 Minuten zwischen den Pfosten stand und seinen Kasten sauber hielt. Eine grandiose Leistung, vor der man nur den Hut ziehen kann! Weiter so!

Bericht: CK

 

Autor:
Ines

Zur Fußball Seite
Achtung! Ende der Seite!

Sie haben das Seitenende erreicht.
Hier geht's zurück zum Seitenanfang.

Nach oben