Tennisabteilung hat neue Trainer und bereitet die Saison 2021 vor
17. Januar 2021

Tennisabteilung hat neue Trainer und bereitet die Saison 2021 vor

Auch wenn aktuell der Sportgeschehen bei uns still steht, gibt es in unserer Tennisabteilung zum Jahreswechsel gleich mehrere Neuigkeiten.

Unser Trainer Patrick Bednarek hat uns kurz vor dem Jahreswechsel zu unserem Bedauern mitgeteilt, dass er uns ab der Sommersaison 2021 nicht mehr als Trainer zur Verfügung stehen wird. Nach insgesamt 3 Jahren beim TSV Fichte, bei denen er mit viel Herzblut und Freude das Training geleitet hat, möchte er sich nun verändern und neue berufliche Schritte gehen. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei Patrick für die tolle gemeinsame Zeit und wünschen Ihm auf seinem künftigen Weg bereits jetzt von Herzen alles Gute.

Getreu dem Motto ‚Ein Abschied ist auch immer ein Neuanfang‘, hat man sich im Vorstandskreis sehr kurzfristig ausgetauscht und Gespräche mit neuen Trainern geführt. Erfreulicherweise konnten die Gespräche innerhalb von wenigen Tagen positiv abgeschlossen werden, sodass das neue Trainerteam den Mitgliedern bereits in den ersten Januartagen bekannt gegeben werden konnte.

Künftig haben wir die Möglichkeit, auf mehrere lizensierte Trainer gleichzeitig zurückzugreifen. Im Folgenden stellen wir Euch die drei Stammtrainer vor – sicherlich sind das für einige von Euch bekannte Gesichter, denn alle sind gleichzeitig Teil unserer ersten Herrenmannschaft und waren schon im vergangenen Jahr Teil der Fichte-Familie. Neben den neuen Trainern wird uns Joana Höhm weiter unterstützen, die bereits aktuell Trainingseinheiten für Neueinsteiger leitet.
Mareike Höhm wird als ausgebildete Physiotherapeutin außerdem in Ergänzung zum Tennistraining ein Fitness-/Konditionstraining anbieten, das auf die verschiedenen Leistungsstufen und Altersklassen zugeschnitten ist.

 

Alle drei haben bereits mehrjährige Trainererfahrung in anderen Vereinen und Tennisschulen gesammelt. Aktuell befinden wir uns außerdem in weiteren Gesprächen, um für unsere 1.Herren und 1.Damenmannschaft wenn möglich einen A-Trainer gewinnen zu können. Dies soll auch die aktuellen Bemühungen bekräftigen, weitere Leistungsspieler zur Unterstützung unserer Mannschaften zu finden. Auch dort befinden wir uns auf einem guten Weg.

Wir sind mit dieser Aufstellung sehr zufrieden und danken allen Trainern für ihre Bereitschaft, für Fichte tätig zu sein. Wir werden sicherlich sehr viel Freude zusammen haben. Mit diesem tollen Ausblick in unser Tennisjahr 2021 sollte die Vorfreude noch größer sein! Wir freuen uns auf jeden Fall alle auf oder neben dem Platz bald wiederzusehen und arbeiten in der Zwischenzeit motiviert daran alles für die Zeit nach dem Lock-Down vorzubereiten.

Zur Tennis Seite
Achtung! Ende der Seite!

Sie haben das Seitenende erreicht.
Hier geht's zurück zum Seitenanfang.

Nach oben