Montag, 15 April 2019 10:47

"Auf Bismarcks Spuren"- Einladung zur offenen Wanderung am 1. Mai

Nach alter Tradition wollen wir am 1. Mai die Natur der Hagener Wälder genießen und beim gemeinsamen Grillen einige gemütliche Stunden miteinander verbringen. Eingeladen sind nicht nur Vereinsmitglieder, sondern alle interessierten „Wanderfreunde“. 
Um 10:00 Uhr bricht unsere Wandergruppe am Vereinheim Wörthstraße auf und zieht zunächst entlang der Selbecker Straße bis zum zweiten Treffpunkt, der Bushaltestelle Krähnocken. Von dort aus beginnt der idyllische Teil der Wanderung. Zwischen saftigen Wiesen steigen wir über den Wanderweg „In der Hemke“ hinauf bis auf die Spitze des Wohngebiets „Zur Höhe“. Weiter geht es durch den Selbecker Wald bis zum Aussichtslokal „Auf dem Kamp“. Nach einem kurzen Zwischenstopp steigen wir zum Wetterhäuschen des Drei-Türme-Wegs auf und gelangen über den „Jägerpfad“ schließlich zum Bismarckturm, an dem es eine kleine Verpflegungsstation geben wird. Der Rückweg erfolgt vorbei am „Hagener Fenster“ über den Eilper Hangstieg bis hin zum Vereinsheim Wörthstraße, wo unsere Wanderung mit einem gemütlichen Grillnachmittag endet. Natürlich sind zum Grillen auch diejenigen eingeladen, die zuvor nicht mitwandern wollen oder können: ab 13:00 Uhr erwartet Rene Scharf am Vereinsheim Wörthstraße mit Leckereien vom Grill, Kaffee und Kuchen auf seine Gäste. 
 
Die Teilnahme an der Wanderung ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Getränke und Speisen am Vereinsheim sind zu humanen Preisen zu erwerben.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok