Menü Abteilungen

Termine Taekwondo

Keine Termine
TSV Fichte Hagen e.V. - News Taekwondo

Am 23. Oktober organisierte die Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union (NWTU) ihre sechste und vorletzte Danprüfung im Jahr 2016 in Wuppertal. Nach langer und intensiver Vorbereitung, mit vielen schweißtreibenden Stunden im Dojang, stellte sich Giuseppe Aguglia seiner Prüfung zum 1. Dan (Schwarzgurt).
Mit 18 Teilnehmern handelte es sich an diesem Tag um eine eher überschaubare Anzahl von Prüflingen. Wer allerdings davon ausging, an diesem sonnigen Tag schnell wieder zu Hause sein zu können, der sah sich getäuscht. Vielmehr hatten die drei DTU Prüfer nun ausreichend Zeit, den Sportlern auf der Prüfungsfläche alles abzuverlangen.
Danprüfungen zeichnen sich dadurch aus, dass von den Sportlern das gesamte Spektrum des Taekwondo gezeigt werden muss. Nach dem Aufwärmen startete die Prüfung mit den Grundtechniken. Anschließend folgten die Präsentation der Pflichtform und der Einschrittkampf. Weiter ging es mit dem Zweikampf, gefolgt von der Selbstverteidigung und den Bruchtests.
Giuseppe überzeugte die Prüfer mit einer tollen Leistung und konnte am Ende des Prüfungstages mit Stolz seine Urkunde zum 1. Dan in Empfang nehmen.
Für die Prüflinge, für die es leider nicht gereicht hatte, hielt der Prüfungsreferent Richard Solarski noch aufmunternde Worte bereit: „Hinfallen kann jeder, nur aufstehen muss man wieder. Die Vergangenheit hat oft gezeigt, dass diese Sportler in einer Wiederholungsprüfung zu den Prüfungsbesten gehörten."
Giuseppe, herzlichen Glückwunsch zur tollen Leistung und viel Spaß beim weiteren Training!!!

Beitrag Oliver Preuss

Veröffentlicht in: News Taekwondo
Mittwoch, 28 September 2016 11:05

Erfolgreiches Technikturnier Essen

Beim 1. Gründer-Cup Technikturnier in Essen am 10.09.2016 mit insgesamt 99 Teilnehmern aus dem Ruhrgebiet gingen zehn unserer Kämpfer an den Start. Die Sportler sind in ihren Pools nach Brasilianischem Ko-System gegeneinander angetreten und mussten Runde für Runde überzeugen. Im Anfängerbereich besetzten unsere Fichter mit Lorenzo Epifani den 3. Platz und Paula-Leni Hartmann den 2. Platz. In der Meisterklasse erkämpften sich Walid El Morabit Bronze und Schahin Farzamfar Silber. Im Taekwondo zählt der Formen Bereich zur wichtigen Disziplin, besonders bei Kup- und Dan-Prüfungen. Es ist eine Art Kampf gegen einen imaginären Gegner, wobei es auf Präzision, Ausdruck, Geschwindigkeit und Kraftentfaltung der Techniken ankommt. Für einen Teil unserer Kämpfer war dieses ein Premierenturnier, die gezeigten Leistungen konnten sich sehen lassen.

Herzlichen Glückwunsch!

Veröffentlicht in: News Taekwondo

Am 28.04.2016 stellten sich 13 Taekwondo Sportler des TSV Fichte Hagen Ihrer zum Teil ersten Kup Prüfung im olympischen Taekwondo. Geleitet wurde diese Prüfung durch unsere Abteilungsleiterin und DTU-Pürferin Petra Penzes (4. Dan DTU/WTF).

Veröffentlicht in: News Taekwondo

Was lange währt wird endlich gut, sogar sehr gut. Am 06. März organisierte die Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union (NWTU) ihre erste Landes Danprüfung im Jahr 2016 in Wuppertal. Nach langer und intensiver Vorbereitung, mit vielen schweißtreibenden Stunden im Dojang, stellten sich zwei unserer Sportler zur Prüfung zum 1. Dan (Schwarzgurt). Natürlich war es für Schahin Farzamfar und Harald Nowak nicht die erste Prüfung im olympischen Taekwondo, eine Danprüfung stellt für jeden Sportler allerdings eine besondere Hürde dar, die es zu überwinden gilt.

Veröffentlicht in: News Taekwondo

Unsere nächsten Dan Anwärter auf dem Weg zum Schwarzgurt. Nachdem gleich 6 Taekwondo-Kämpfer des TSV Fichte Hagen den Dan-Vorbereitungslehrgang in Wuppertal erfolgreich absolvierten stehen nun die Landes Dan Prüfungen zum 1.Dan an. Wir wünschen unseren Teilnehmern viel Erfolg! 

 

 

Veröffentlicht in: News Taekwondo